BAS 53: Buchvorstellung in Bolivien

Band 53 der Bonner Amerikanistischen Studien trägt den Titel Las Siete Maravillas de la Amazonia precolumbina. Der von Stéphen Rostain und Carla Jaimes Betancourt herausgegebene Sammelband erscheint in Koedition mit dem Verlag Plural editores (La Paz, Bolivien) und dem IV Encuentro Internacional de Arqueología Amazónica (EIAA).

Er wird zunächst zur Eröffnung des IV EIAA am 1. Oktober in Trinidad, Bolivien vorgestellt. Eine Buchvorstellung in Bonn wird folgen. Weiterlesen